Menschen und Ziele

GFK-Basisausbildung

Von Herzen Mensch sein

Jahrestraining in 5 Modulen à 3 Tage


Mit der 15-tägigen praxisorientierten Basis-Ausbildung richten wir uns an Menschen, die Ihre Grundkenntnisse aus Einführungsseminaren bereits umsetzen und weitere Sicherheit und Geläufigkeit in der Haltung und Sprache entwickeln möchten – und darüber hinaus,

  • die ihre Fähigkeiten bei der Bearbeitung von Konflikten in Institutionen sowie zwischen Einzelnen und Gruppen erweitern oder auch an andere weitergeben möchten; gleichzeitig entwickeln Sie mehr innere Klarheit und Handlungskompetenz.
  • die bereits als TrainerIn oder Coach arbeiten und GFK in ihre Arbeit aufnehmen möchten – die Ausbildung kann auch Teil des Weges zur Trainerin, zum Trainer für Gewaltfreie Kommunikation sein
  • die in pädagogischen, medizinisch/pflegerischen oder beratenden Berufen arbeiten und dort die GFK stärker integrieren möchten
  • oder denen vorwiegend daran liegt, die Beziehungskompetenz in Ihrem privaten und beruflichen Umfeld zu verbessern, als Führungskraft, KollegIn, PartnerIn, Elternteil.


Inhalte
Das ausführliche Curriculum senden wir Ihnen gerne auf Anfrage, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.
Voraussetzung ist ein mindestens 2-3-tägiges Einführungsseminar bei anerkannten GFK-TrainerInnen.

Ziele
Sie erwerben unter anderem folgende Kompetenzen:

  • Eine Grundhaltung entwickeln zum wertschätzenden Umgang mit sich und anderen
  • Bewusstheit und konkrete Strategien für Selbstfürsorge im Alltag entwickeln
  • Eigene ungünstige Konfliktmuster und Glaubenssätze erkennen und besser überwinden
  • Aufrichtig für Ihre Anliegen einstehen und gleichzeitig andere ernst nehmen
  • Gespräche aktiv führen und die Chance auf Kooperationsbereitschaft erhöhen
  • Fähigkeiten entwickeln zur Erhöhung der Eigenverantwortung und Motivation
  • Ihre empathischen Kompetenzen und klaren Selbstausdruck erweitern
  • Verantwortung für das eigene Erleben übernehmen
  • Nachhaltig mehr Entscheidungs- und Handlungskompetenz gewinnen
  • Ärger, Schuld und Scham wandeln in kraftvolle Handlungsenergie
  • Sicherheit gewinnen beim Ansprechen von Störungen
  • Mehr Geläufigkeit in der Sprache der GFK entwickeln, Ihren eigenen Stil finden
  • Gelassener mit Konflikten umgehen


Optional Supervisions-Package als Praxistransfer
Um Ihren Lernerfolg zu fördern, können Sie bis zu drei Einheiten Supervision/Coaching zum Ausbildungs-Aktionspreis buchen, bis spätestens sechs Wochen nach Trainingsende.

Zielgruppe
Unsere Ausbildungen haben bisher Menschen besucht, die

  • Ihre Persönlichkeit mit Tiefgang weiterentwickeln möchten
  • die Qualität ihrer Beziehungen verbessern möchten, im beruflichen oder privaten Umfeld: als Führungskraft, Projektleiterin oder Kollege, in beruflichen Veränderungsprozessen, Familie und Partnerschaft, mit Kunden, Patienten, vor Gericht, in Lehrtätigkeiten, in journalistischer oder interkultureller Arbeit
  • GFK in ihre Arbeit mit Menschen integrieren möchten – in beratenden bzw. psychosozialen Berufen oder im Gesundheits- und Pflegemanagement
  • oder die bereits als Coach oder (werdende) TrainerInnen unterwegs sind.
     

Unsere Trainingstage werden vollständig auf die Anerkennung als Trainer/Trainerin Fachverband Gewaltfreie Kommunikation angerechnet.

Trainingsleitung
Gabriele Lindemann und ggf. Assistenz

Investition
Privatpersonen

Der Kostenbeitrag beträgt zwischen EUR 1.680 (Frühbucher) / 1.780 und EUR 2.990 für 15 Ausbildungs­tage, inkl. Mwst., Seminarunterlagen, Fotoprotokoll, Getränke, Pausenimbiss, ausgenommen Mittagessen.
Ein telefonisches Vorgespräch sowie eine telefonische Einheit Supervision zu 60 Minuten sind inbegriffen.
Bitte schätzen Sie Ihren finanziellen Beitrag entsprechend Ihres Einkommens selbst ein.
Die Rechnung enthält den Zusatz „Kostenbeitrag für Privatzahlende“.

Nonprofit-Organisationen

Wenn Ihr Arbeitgeber die Ausbildung bezahlt, beträgt der Kostenbeitrag EUR 2.500,00
zuzüglich 19% Mwst. für Sie als Angestellte.
Damit die Teilnahme nicht an Ihrem Budget scheitert, sprechen Sie mich bitte an, damit wir einen Weg finden können, der Ihre und unsere Bedürfnisse berücksichtigt.

Unternehmen

Für Firmen­zahlende EUR 3.260,00, zuzüglich 19% Mwst. wenn Ihr Arbeitgeber die Ausbildung bezahlt.

Arbeitsmethodik
Praxisorientierung und Anwendungsfähigkeit haben einen hohen Stellenwert in unseren Ausbildungen. Sie erleben eine Kombination aus Methoden- und Persönlichkeitstraining. Ein Wechselspiel von Methoden ermöglicht energiegerechtes Arbeiten.

Die Ausbildungs- und Trainingsgruppen dienen als Übungsfeld, GFK miteinander authentisch zu leben, um damit den sozialen Wandel zu erfahren.
Während der Ausbildung haben SIe die Möglichkeit, sich durch Coachingpatenschaften und Lerngruppen in Ihrem Entwicklungsprozess gegenseitig zu unterstützen.

 

Ausbildung XVI 2019
Modul 1: 22.-24.02.2019
Modul 2: 10.-12.05.2019
Modul 3: 28.-30.06.2019
Modul 4: 27.-29.09.2019
Modul 5: 29.11.-01.12.2019
(Anmeldung bitte bis spätestens 31.12.2018 - Frühbucher-Aktion bis 30.09.2018)

Erster Tag: 10:00 - 18:30 Uhr
Zweiter Tag: 10:00 - 18:30 Uhr
Dritter Tag: 9:30 - 17:00 Uhr

Ort
Nürnberg, Praxis am Keßlerplatz 3
Flyer downloaden

Feedback von Teilnehmenden

Lebendigkeit und Effizienz waren immer auf gleicher Höhe. 
Der konkrete Nutzen war für mich: Beziehung in Gleichwertigkeit aufbauen ohne zu bevormunden. Das nimmt viel Druck weg, Leistungs- und Lösungszwang verringern sich deutlich. Die effiziente Mischung der Lehrmethoden hat bei mir eine hohe Konzentrationsfähigkeit gefördert. Ich bin dadurch ins eigene Erleben gekommen und Körper, Seele, Geist wurden gleichermaßen angesprochen und trainiert.

Konrad Tudor, Geradstetten

Die GFK hat meine Lebensethik noch konkretisiert und lebbarer gemacht. 
Die Inhalte sind noch immer hilfreich für mich und der Nutzen ist hoch. Die Inputs der Trainerin und ihre Beharrlichkeit waren manchmal recht anstrengend aber enorm belebend. Ich erlebe eine neue Lebendigkeit im Austausch und das freut mich ungemein! Ganz wichtig war mir, dass die Trainerin mit reichlich Humor ausgestattet ist!!! Ich meine, ich bin durch die Ausbildung zu einer besseren Chefin geworden. Ich frage nach, das war vorher eher selten. Ich gönne mir Auszeiten, weniger Reaktion, mehr Handeln in Ruhe. Und achte noch viel stärker darauf, dass Gespräche ausgeglichen verlaufen, ohne Verlierer.

Anneliese Weidinger, Sulzbürg

Die Ausbildung hat meine Kommunikation radikal verändert, 
im Blick auf Beziehung und Lebendigkeit statt Versteifung auf Ergebnisse und persönliche Vorteile. Die Inhalte sind in mir verankert und geben mir einen liebevollen, verbundenen Blick auf mich und das Leben. Die Kurse waren für mich durch die vielfältigen Lehrmethoden von großer Abwechslung und damit von Neugier auf das Kommende geprägt. Dabei war immer Gelegenheit zur vollständigen Klärung. Die große Klarheit und Effektivität stand im Mittelpunkt. Kopf, Herz und Bauch waren verbunden. Sehr hilfreich ist mir die Anwendung in allen meinen Lebensbereichen, beruflich, privat, öffentlicher Raum. Beigetragen hat der Mix aus Theorie, Praxis, Reflexion und gelebte Praxis im Kurs, dabei vor allem die Authentizität von Gabi Lindemann. Was sie lehrt, das lebt sie auch. Das ist entscheidend! 

Peter Reuter, Nürnberg

Der Nutzen ist für mich enorm.
Durch die GFK bekam ich einen roten Faden an die Hand, der mir in schwierigen Gesprächssituationen eine Stütze ist. Die Gefühle als Wegweiser helfen mir, Erstarrung zu überwinden. Es hilft mir das „Geländer, das noch bewusstere Hören auf die Worte der anderen und meine inneren Worte, Entschleunigung und Empathie. Das klare strukturierte Leiten, das Dranbleiben und beharrliche Nachfragen von Dir und Deine mitfühlende Präsenz haben mich sehr unterstützt. So konnte ich mich vertrauensvoll auf die Prozesse einlassen.
 

Jutta Pree, Neumarkt

Ich bin bereichert durch die Inhalte fürs Leben. 
Beigetragen hat die Abwechslung der Methoden, die Praxisarbeit und die Atmosphäre, die in der Gruppe entstanden ist. Ich merke mehr Achtsamkeit, Freude Liebe, Leichtigkeit in mir, die ich in meinen Alltag nehme... Durch die Art, wie Du die Trainings gestaltest spüre ich Ermutigung und Autonomie wachsen, was „Leben in GFK angeht. Du bist für mich ein Beispiel für die reife, weise Lehrerin, die sich nach und nach „überflüssig macht. Besonders wichtig war mir Praxis in Konfliktgesprächen, Empathie und Präsenz, und von Zerrissenheit zu innerem Frieden und Gleichgewicht zu kommen. Dies ist mir auch in meiner Arbeit hilfreich. 

Dr. Thomas Träg, Hersbruck

Ich merke jetzt viel besser, in welcher Haltung ich bin
Besonders hilfreich war mir, durch Körperübungen zur Absichtslosigkeit zu erleben, wie viel Kraft man hat. Und mit Deiner Echtheit und Offenheit ein Beispiel für Gleichwertigkeit gelebt zu sehen..... Ich merke jetzt viel besser, in welcher Haltung ich bin, meistens nachdem ich etwas sage und immer häufiger auch vorher. Ich fand verblüffend, mit welcher Gewaltfreiheit und Intensität Du Dich um uns gekümmert hast, mit welcher Neugier Du angegangen bist, den Punkt der Bedürfnisse zu treffen, zielorientiert. 
Und das Bedürfnis von Dir zu sehen, uns so viel zu geben, wie möglich.

Bärbel Reinert, Braunschweig

Sicherheit und Vertrauen, dass das Gelernte abrufbar ist
Das gezielte Immer-wieder-Üben der Prozesse, die Begleitung durch Dich geben mir Sicherheit und das Vertrauen, dass ich das Gelernte auch abrufbar habe, durch „learning by doing – ich schwimme nicht mehr so sehr. Ich kann sowohl in der Arbeit mit den Patientinnen als auch zu Hause die GFK täglich anwenden – es gelingt mir immer öfter zu Hause für meine Bedürfnisse einzutreten, in der Arbeit nicht ständig Gratistipps zu geben sondern Bedürfnisse zu erforschen... Was mir dabei hilft? Das Juwel, das ich in mir spüre! Die Sicherheit, dass ich irgendwie da weiter komme, selbst wenn ich mal „hänge, fühle mich in mir geborgen... Das macht mich sehr zufrieden! Danke, Gabi! 

Dr. Anna Abitbol, Schwäbisch Hall

Nutzen wertvoll
Die Inhalte haben dazu beigetragen, dass ich herausfordernde Situationen genauer verstehen und dann einfühlsamer mit den betroffenen Personen umgehen kann. Ich schätze den Nutzen als für mich wertvoll ein, weil er mir hilft, Menschen noch besser zu verstehen und mein Ausdrucksvermögen vergrößert.

Reinhard Schön, Nürnberg

Muster aufbrechen und sorgsamer mit mir umgehen
...unterstützend waren mir auch Körperübungen zu inneren Prozessen und Bedürfnissen. Ich habe gelernt, meine Muster aufzubrechen und sorgsamer mit mir umzugehen... Ich bin sehr erleichtert darüber, weil ich Wertschätzung brauche und einen klaren, friedlichen Umgang leben möchte. Dankeschön!

Birgitta Pfeiffer, Trailsdorf

Anmelden:


GFK-Basisausbildung



Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.